20141214_Logo_300x800

Über uns

Die AG Internationale Beziehungen sieht sich in der Aufgabe, Studierende aus dem ganzen Bundesgebiet zusammenzubringen und zu vernetzen. Als AG sind wir offizieller Teil der Deutschen Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft e.V. (DNGPS).

Die Erfahrungen, die wir als Studierende der Internationalen Beziehungen machen, können unterschiedlicher Art sein: Als Studierende der Politikwissenschaft im Bachelor, Master oder Magisterstudiengang, vielleicht auch in einem Spezifischen Studiengang wie International Relations oder Internationale Beziehungen. Möglicherweise resultieren die gegenwärtigen Erfahrungen auch aus dem Prozess der Promotion in einem interdisziplinären Feld. Dessen ungeachtet verbindet die Mitglieder der AG das Interesse, uns über inhaltliche Fragen der Disziplin, fachliche Strukturen an einzelnen Universitäten oder Instituten sowie über aktuelle Themen des weiten Feldes Internationaler Beziehungen auszutauschen.

Ziel soll es sein, einen Raum für Informationen, Austausch, Diskussion, Zusammenarbeit und Vielfalt zu schaffen. Neben der Auseinandersetzung theoretischer Fragestellungen und metatheoretischer Aspekte sollen auch praktische Elemente thematisiert werden: Fragen der Berufsperspektiven, CfP, Praktika und potentielle Studiengänge sollen hier dem akademischen Nachwuchs eine Plattform der Kommunikation und der Partizipation bieten.

In diesem Zusammenhang planen wir, in Zukunft unterschiedliche Veranstaltungen wie Workshops, Kolloquien, Vorträge und weiteres zu organisieren.

Wir heißen jede/jeden Studierenden willkommen, unabhängig von ihren/seinen Vorkenntnissen an der AG mitzuwirken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *